Frequently Asked Questions

Wie hoch ist dein Tribut? 
Wenn du mir eine Nachricht gesendet hast entscheide ich, ob ich Lust auf ein Treffen mit dir habe. Falls das der Fall ist, erhältst du ausführliche Informationen hierzu. Der Tribut hängt dann von der Dauer der Session ab und startet bei 1000 CHF.


Ist in der Session alles sauber?
Ich unterscheide drei Stufen betreffend Sauberkeit: 
  1. Sauber: Dieser Begriff ist nicht genau definiert.
  2. Desinfiziert: Alles, was in den Körper eingeführt wird, wird zuvor desinfiziert. Wenn möglich werden über die Toys Kondome gezogen.
  3. Steril: Alles, was unter die Haut geht (Klinikspiele), ist steril.
Eine Ausnahme bilden meine Körperflüssigkeiten. Die kann ich nicht kurz desinfizieren, bevor ich sie dir verabreiche. Ich weiss jedoch, dass ich gesund bin, da ich keinen Kontakt mit Sklaven habe, der eine Ansteckung ermöglichen würde. Trotzdem lasse ich mich gelegentlich testen. Du kannst also sorglos geniessen beziehungsweise ertragen.


Ist Diskretion gewährleistet?
Ja. Die Location liegt sehr diskret, die Adresse wird nur an Gäste vergeben und ist nicht online zu finden. 

Ich bin schon etwas älter. Hast du trotzdem Lust auf eine Session?
Alter, Gewicht und Geschlecht spielen für mich eine untergeordnete Rolle. Entscheidend ist, ob unsere Fetische zueinander passen. Auch Paare und Ladys sind sehr willkommen. 


Findet ein Vorgespräch statt?
Wenn wir nichts anderes vereinbart haben, nutze ich ein kleines Gespräch, um dich etwas kennenzulernen. 


Sprichst du auch Schweizerdeutsch?
Nein, ich verstehe es aber sehr gut und mag es, wenn du im Dialekt sprichst. Ich spreche Deutsch als Muttersprache und fliessend Englisch.

Sind spontane Treffen möglich?
In den meisten Fällen nicht. Fragen schadet aber nicht.


Darf ich die Kleidung auswählen?
Nein. Ich entscheide, was ich an dem Tag tragen werde. Wünsche äussern ist immer in Ordnung. Aber Bestellungen sind es nicht. 


Darf ich einen Orgasmus haben?
Es gibt Sessions, in denen ich Sklaven diese Belohnung schenke. Aber es geht vielmehr um das Leben von unseren Fetischen und nicht um eine Minute am Ende der Session. Du wirst Erinnerungen mit nach Hause nehmen, die du viel länger geniessen kannst. Sprich das Thema bitte an, wenn es eine sehr hohe Priorität für dich hat.


Wo findet das Treffen statt?
Im wundervollen Hotel Biz'Art in Uster. 


Kannst du mir dabei helfen abzunehmen, mit Rauchen oder Trinken aufzuhören?
Wenn wir uns etwas kennen ist es gut möglich, dass ich dich dabei mit wirksamen Methoden zwinge, ähh unterstütze. 


Weitere Fragen...
... darfst du mir gerne in einer persönlichen Nachricht stellen.